Downloads, Infos und Formulare alt banner
Downloads, Infos und Formulare alt banner

Downloads, Infos und Formulare

Hier finden Sie Infos und Downloads von Interessanten bis hin zu Nötigen Anlaufstellen für Ihre Projekte oder Fragen.

Parallels Plesk Panel 11.5 - Benutzerhandbuch

Kundenhadbuch zur Konfiguration Ihrer Internet-Seite. Wenn Sie Fragen haben und diese selber beantworten wollen, oder nicht warten wollen bis wir Ihnen helfen können ...

Liste aller möglichen Sonderzeichen bei gTLDs

Folgende Soderzeichen dürfen bei gTLD's verwendet werden : (PDF Im Download)

gTLD
"gTLD" steht für "Generic Top-Level-Domain".


Es handelt sich hierbei um eine Domainendung, die nicht zu einem Land zugehörig ist, sondern vielmehr einer Unternehmensart oder Industriesparte oder dergleichen zugeordnet wird. Sie sind international, also keinem bestimmten Land zugeordnet. Die bekanntesten gTLDs sind .COM, .NET, .ORG, .BIZ und .INFO. gTLDs sind als Domainendungen mindestens 3 Buchstaben lang, die Länderspezifischen Domainendungen ("ccTLDs") sind immer 2 Buchstaben lang.

Reservierte/gesperrte Buchstabenfolgen bei .COM-Domainnamen

Bei den generischen Top-Level-Domain gibt es unzulässige Buchstabenfolgen: (Als PDF im Download verfügbar).

Reservierte/gesperrte Buchstabenfolgen bei .COM-Domainnamen
ICANN-related names: aso, gnso, icann, internic, ccnso
IANA-related names:  afrinic, apnic, arin, example, gtld-servers, iab, iana, iana-servers, iesg, ietf, irtf, istf, lacnic, latnic, rfc-editor, ripe, root-servers, nic, whois, www 

Wissenswertes

Domain frei?

Berlinhosting aktuell:

Im Moment gibt es keine aktuellen Nachrichten

Schreiben Sie uns: